Der Konfirmandenunterricht




 

Der Konfirmandenunterricht bereitet junge Menschen auf ihre Konfirmation (bzw. ihre Taufe) vor. Der Unterricht möchte christliche Inhalte altersgerecht vermitteln und Interesse wecken für die Bedeutung des Glaubens für unser eigenes Leben und für unser Leben in der Welt. Im festlichen Konfirmationsgottesdienst, an der Schwelle zum Erwachsensein, wird den Jugendlichen Gottes Segen für ihren Lebensweg zugesprochen.

Der Unterricht wendet sich an Kinder/Jugendliche der 7. und 8. Klasse und wird in zwei Gruppen erteilt: (7.Klasse z.Z. Montag 16,15 Uhr; 8.Klasse z.Z. Dienstag 16 Uhr).

Kontakt: Pfarrer R. Eiselt, Tel.:035433/2054

 


   


    Konfirmandenfahrt in die Lutherstadt Wittenberg